DE

Wunder in kleinen Badezimmern schaffen

 

WUNDER IN KLEINEN BADEZIMMERN SCHAFFEN 

Wunder in kleinen Badezimmern schaffen 

Gani Ergül, Geschäftsentwicklungsmanager von ORKA Badezimmer, erklärt die Tricks der Dekoration in kleinen Bädern.

Es ist an der Zeit, zu unserer Zeithülle zurückzukehren, zu schrumpfen und zu vereinfachen. Die zunehmende Popularität des praktischen und minimalistischen Wohnens auf kleinem Raum ebnet den Weg für kompakte Designs in der Badezimmerdekoration. Gani Ergül, Geschäftsentwicklungsmanager von ORKA Badezimmer, der dem Badezimmerdesign die türkische Handschrift verliehen hat, erklärt die Tricks, um funktionale, komfortable und gleichzeitig stilvolle Badezimmer zu schaffen.

SPA auf kleinen Quadratmetern 

Ihr Badezimmer ist Ihr privates SPA in Ihrem Wohnraum, in dem Sie mit sich allein sind. Lassen Sie sich nicht von der geringen Quadratmeterzahl Ihres Badezimmers täuschen. Badezimmer erfüllen nicht nur Ihre Grundbedürfnisse mit einem rationalen Design, sondern vervollständigen auch Ihren Dekorationsstil mit einer stilvollen Integrität. Gani Ergül, Geschäftsentwicklungsmanager von ORKA Badezimmer, empfiehlt, vor Beginn der Arbeiten die richtigen Maße des Badezimmers zu nehmen und einen Schritt-für-Schritt-Plan zu erstellen.

Ergül erklärt: “Der Grundriss Ihres Badezimmers wird durch seine Größe und Form bestimmt, aber hier gibt es einige wichtige Punkte. Können Sie zum Beispiel das Abflussrohr und damit den Standort der Toilette beliebig verändern? Können Sie eine Schiebetür wählen, um Platz zu sparen? Haben Sie Armaturen, die Sie daran hindern, das Badezimmer bequem zu benutzen? Können Sie Heizsysteme ohne Radiatoren wie Fußbodenheizungen bevorzugen? Nachdem Sie diese Fragen geklärt haben, können Sie Ihr kleines Badezimmer mit anderen Optionen so geräumig wie möglich gestalten.

Wandmontierte Produkte vermitteln ein Gefühl von Integrität

Wandmontierte Badezimmerschränke schaffen die Illusion eines größeren Badezimmers, da sie den Boden unter den Anschlüssen sichtbar machen. Das ist eine der cleveren Ideen. Wenn wandhängende Produkte mit hellem Bodenbelag kombiniert werden, können sie den großen Badezimmereffekt voll spüren.

Achten Sie auf die Wahl der Duschkabine 

Anstelle einer sperrigen Duschwanne reduziert eine rahmenlose Duschabtrennung aus Glas die visuelle Unordnung in kleinen Badezimmern und lässt Licht in das Badezimmer fließen. Gani Ergül sagt: „Die Kontinuität der Fliesen auf dem Boden und an den Wänden wird den Badezimmerbereich erweitern und den Raum breiter zeigen, ohne ihn zu zerstören“, und fügt hinzu, dass das Platzieren eines großen Spiegels auf dem Badezimmerschrank ebenfalls eine große Wirkung hat Nutzen. Das Aufhängen eines großen, runden, rahmenlosen Spiegels in einem kleinen Badezimmer maximiert das Gefühl von Geräumigkeit. 

Maximieren Sie vertikale Räume mit Leitergestell

Ein kleines Badezimmerdesign sollte intelligente Aufbewahrungslösungen beinhalten. Da horizontale Layouts den Raum flach erscheinen lassen, sollten vertikale Bereiche gleichzeitig maximal genutzt werden. 

Sie können die Leiter zu Ihrer Einkaufsliste hinzufügen, die sowohl als Aufbewahrung als auch als vertikales Zubehör verwendet werden kann. Sie können Ihre Handtücher aufbewahren, indem Sie sie an der Leiter aufhängen. Die Leiter wird in Ihrem kleinen Badezimmer großartig aussehen.

Sie können offene Regale wählen, um das Kistengefühl zu vermeiden

Wenn Sie sich Sorgen über ein kastenförmiges Design in einem kleinen Badezimmer machen, haben wir einen weiteren bemerkenswerten Vorschlag: Verwenden Sie offene Regale. Offene Regale bieten nicht nur eine großzügige Optik, sondern werden mit Gegenständen wie Zimmerpflanzen, Handtüchern und Kerzen zu einem stilvollen Design. Offene Regale können Ihnen helfen, das Beste aus einem kleinen Badezimmer zu machen.

Setzen Sie auf eine gute Badezimmerbeleuchtung

Ein kleines Badezimmer ist wahrscheinlich auch dunkel, da es nur wenige Fenster hat. Wenn Ihr kleines Badezimmer nicht genug Tageslicht bekommen kann, müssen Sie aus diesem Grund das Licht in Ihrem Badezimmer mit Deckenbeleuchtung und unterstützender Beleuchtung ausgleichen.

Farben.. 

Sie können helle Farben wählen, um ein luftigeres Badezimmer zu schaffen. In kleinen Badezimmern sollten Sie dunkle Farben vermeiden, damit die Farben den Raum nicht ersticken. Sie können sicher sein, dass helle Farben wie Weiß oder Beige oder Pastellfarben sehr gut zu Ihrem kleinen Badezimmer passen.